Selecting the location and language will prioritise localised information. Continue
NUEVA ferro Grau-Uni

NUEVA ferro Grau-Uni

Großen Stil bringt das NUEVA Pflaster auf Plätze und Zufahrten. Die extravaganten Formate vermitteln Raum und Offenheit. Dezente natürliche Farben und das geradlinige, schmale Fugenbild unterstreichen die schlichte Sachlichkeit stilvoller Architektur rund ums Haus.

Spezifikation
  • Oberflächen & Rutschwerte

    ferro | R-Wert 13 | USRV-Wert 65

    edelstahlkugelgestrahlte Oberfläche mit angerautem Edelsplittvorsatz

    Produktmerkmale

    • CO2 neutral produziert
    • mit Mikrofase (1+2) x 1,5 mm
    • mit verdeckt angeformten Abstandhaltern / Verbundstabilisatoren
    • rutsch- und trittsicher

    GODELMANN Qualität

    • Platten aus Beton DIN EN 1339 – Qualität P L D U I
    • Vorsatz aus Quarz-Verschleißschicht oder ausgewählten, farblich abgestimmten Natursteinedelsplitten und -sanden in Kombination mit UV-beständigen Eisenoxidfarben
    • besonders hohe Betongüte durch hochfeste Quarz-, Granit- oder Basaltzuschläge
    • Frost-/Tausalzwiderstand 10-fach höher als nach Norm: 100 g/m2 (Norm: 1,0 kg/m2)
    • hohe Maßgenauigkeit der Steindicken
Technische Spezifikation
  • Referenznummerpflasterplatte-nueva-ferro-grau-uni
  • KollektionsreihenPflaster
  • KollektionPflasterplatte
  • TypObjekt (Einzelobjekt)
  • Veröffentlichungsdatum2020-09-03
  • Editionsnummer1
Verwandt
  • HauptmaterialBeton
  • Entwickelt inDeutschland
  • Hergestellt inDeutschland
Klassifikation
  • BIMobject KategorieBaumaterialien - Pflaster, Steine und Außenbeläge
  • IFCClassificationFloor
  • UNSPSCNamePaving blocks
  • UNSPSCCode30171701
  • Classifications.Uniclass2015CodePr_25_93_60_17
  • Classifications.Uniclass2015BeschreibungConcrete paving blocks
  • Klassifizierung32 13 13
  • Format2014TitelConcrete Paving
  • OmniClassTitelPavements
  • OmniClassNummer23-11 21 00
  • CSIUniFormatIICodeB1010
  • CSIUniFormatIITitleFloor Construction

Verfügbarkeit in den Regionen

Europa
Deutschland
Österreich
Schweiz
Tschechische Republik
Luxemburg
Belgien
Niederlande