Teppichfliesensysteme für den deutschen Markt
BOSTIK

Teppichfliesensysteme für den deutschen Markt

Grundierungen basieren auf einer Emulsion von Acrylcopolymerharzen, die in wässriger Phase modifiziert sind, den selbstnivellierenden Verbindungen und Fliesenklebstoffen, die mit Zement formuliert werden, und müssen vor dem Auftragen mit Wasser gemischt werden. 

GRIP A500 MULTI - DE | SL C350 UNIVERSAL | FIX A320 TACK 

Specification
  • Das BOSTIK-System besteht aus einer grundierung, einem selbstverlaufenden Spachteln und einem Klebstoff für PVC Heterogenesboden.
Technical specification
  • Unique ref.carpet-tile-de
  • Collection setFlooring systems
  • CollectionCarpet Tiles
  • TypeAssembly (multiple objects)
  • Date of publishing2019-01-09
  • Edition number1
Related
  • Material mainFibre-felt
Classification
  • BIMobject CategoryFlooring - Flooring Systems
  • IFC classificationFloor
  • UNSPSC nameFlooring
  • UNSPSC code301617
  • Uniclass 2015 CodePr_35_31_06_55
  • Uniclass 2015 DescriptionMultilayer flooring
  • CSI MasterFormat 2014 Code09 60 00
  • CSI MasterFormat 2014 TitleFlooring
  • OmniClass TitleCarpet Flooring
  • OmniClass Number23-15 17 17
  • CSI UniFormat II CodeB1010
  • CSI UniFormat II TitleFloor Construction

Region availability

Europe
Germany