Wir nutzen Cookies für die Bereitstellung unserer Services.

Wenn Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

;

Fermacell

fermacell - das Original unter den Gipsfaser-Platten

fermacell besteht aus Gips und Papierfasern, die in einem Recyclingverfahren aus Papier gewonnen werden. Diese beiden natürlichen Rohstoffe werden gemischt und nach Zugabe von Wasser - ohne weitere Bindemittel - unter hohem Druck zu stabilen Platten gepresst, getrocknet, mit einem Wasser abweisenden Mittel imprägniert und auf die benötigten Formate zugeschnitten.
Durch Wasser reagiert der Gips, durchdringt und umhüllt die Fasern. Das bewirkt die hohe Stabilität und Nichtbrennbarkeit von fermacell. Aufgrund der Materialzusammensetzung ist fermacell eine Bau-, Feuerschutz- und Feuchtraum-Platte zugleich.

fermacell erreicht seine bewährte Qualität durch ein überzeugendes Gesamtkonzept, das bei der Herstellung beginnt.

Neben besonderen Qualitätsanforderungen wird größter Wert auf die baubiologische Unbedenklichkeit von fermacell gelegt. Das »Österreichische Institut für Baubiologie« prüfte die verwendeten Rohstoffe, das Produktionsverfahren und das Endprodukt fermacell.


Alle Produkte anzeigen

Neueste Produkte

872 71

Kontakt

  +41 - (0)31 - 7242020
  Fermacell GmbH Schweiz
3110, Münsingen
Suisse

Ihr Ansprechpartner

Bitte melden Sie sich an.
Kontakt Marke
Homepage des Herstellers