Wir nutzen Cookies für die Bereitstellung unserer Services.

Mit der Nutzung unserer Services stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

;

ASSA ABLOY OH1042F Rahmen-Sprossen-Sektionaltor

Unique ref.: cra_1042_F
Marke: ASSA ABLOY Entrance Systems
Produkt Familie: Industrial Doors
Produkt Gruppe: Overhead sectional doors
Breite (mm): 7250
Höhe (mm): 6050
Tiefe (mm): 44
Publishing Datum: 2017-08-29
Versionsnummer: 1
Typ: Objekt (Einzelobjekt)
Download (5)

Die ASSA ABLOY Sektionaltore OH1042F sind so konzeptioniert, dass sie für Gebäude mit Präsentationsflächen geeignet sind, in die Licht hervorragend einfallen sollte oder für die eine Durchsicht gefordert wird. Hallentore mit Glasfront nutzen das Tageslicht effektiv aus, bieten genügend Helligkeit bei der Arbeit und tragen zu einer freundlichen Atmosphäre in den Betriebsräumen bei.

Ein großer Vorteil des Sektionaltores ASSA ABLOY OH1042 ist es, dass sich das Tor unter die Decke öffnet, dementsprechend die Toröffnung maximal groß wird und der Durchgangsbereich komplett frei bleibt. Somit kann jedes Stück des frei verfügbaren Raumes logistisch genutzt werden. Diese effektive Raumnutzung gewährleistet nicht nur einen ungestörten Betriebsablauf, sondern vermindert auch erheblich das Risiko, Fahrzeuge oder Materialien zu beschädigen oder gar Menschen zu verletzen. Als Industrietor ist das universelle ASSA ABLOY Sektionaltor in fast allen industriellen Fachbereichen einsetzbar.

Sämtliche Bauteile des ASSA ABLOY OH1042 Sektionaltores erfüllt strenge Normen und wurde entsprechend konstruiert. Nicht nur moderne Anschlussprofile, sondern auch robuste Paneelen mit Verstärkungen ermöglichen die Klassifizierung Nummer 3 bei Windlasten, Schutz gegen eindringendes Wasser und Luftdurchlässigkeit. Diese Leistungsfähigkeit und gleichzeitige Attraktivität des Tores verlängert die Betriebsdauer und Lebenserwartung mit gleichzeitig besserem Schutz und höherer Gebäudesicherheit.

Sie haben die Möglichkeit aus neun Standardfarben oder einem individuell angepassten Werksanstrich für die Innen- und Außenseiten des Sektionaltors zu wählen. Des Weiteren ist die Wahl an unterschiedlichen Maßen, Fenstern, Schlössern, Paneelen, Griffen und Schlupftüren nahezu unbegrenzt. Konfigurieren Sie so ein an Ihren industriellen Bedarf angepasstes Tor.

Rahmensprossentor ASSA ABLOY OH1042F

Sektionaltor/Deckengliedertor mit Torfeldern aus stranggespressten (E6-EV1) eloxierten, hochfesten Aluminiumprofilen als Rohrrahmenkonstruktion

(Höhe 450 - 700 mm).

Füllungen wahlweise Einfach- oder Isolierverglasung und/oder Sandwichkassetten.

Integrierter Fingerschutz

Oberfeld-, Bodenfeld- und Seitendichtungen sowie Dichtungen zwischen den Torfeldern

Standard-Laufschienensystem aus verzinktem Stahl

Federgewichtsausgleich, 20.000 Lastwechsel

Federbruchsicherung

Schubriegel, Griffmulde

Einhaltung aller Betriebs- und Sicherheitshinweise in EU-Direktiven und den Standards des Europäisches Komitees für Normung (CEN)

Standard-Beschlag (lichte Höhe 485/510 mm bis 800 mm)

Antriebssystem: Manuell

Widerstand gegen Windlast (EN 12424) Klasse 3 (700 N/m²) bis zu Torbreite 4250 mm

Thermischer Widerstand (EN 12428)

2,4 W/(m2K) Acryl-Dreifachverglasung (ohne Schlupftür)

3,6 W/(m2K) Acryl-Doppelverglasung (ohne Schlupftür)

5,7 W/(m2K) Acryl-Einfachverglasung (ohne Schlupftür)

 

Widerstand gegen eindringendes Wasser Klasse 3 (ohne Schlupftür)

Luftdurchlässigkeit (EN 12426) Klasse 3 (ohne Schlupftür)

Standardtorgrößen (LB x LH)

Min: 2050 x 2100 mm

Max: 7250 x 6000 mm


Beschläge / Laufschienen:

Standardbeschlag SLL Sturzfreiraum ≥ 400 mm

 

Standardbeschlag SL Sturzfreiraum 485 mm;

510 mm (Torhöhe ≥4500 mm;oder Torgewicht ≥ 550 kg)

 

Niedrigsturzbeschlag LL Sturzfreiraum 265 mm (≤250 kg),

300 mm (>250 kg, >6000 mm, Schlupftür)

 

Hebungsbeschlag HL Sturzfreiraum HL + 320 mm (HL ≤3400 mm),

HL + 370 mm (HL >3400 mm)

 

Vertikalbeschlag VL Sturzfreiraum min. Torhöhe + 400 mm


 

Oberflächenfarbe:

Aluminium-Rahmen

 

Standard: E6/EV1 eloxiert

Optional: innen und / oder außen in Standardfarben lackiert

Optional: innen und / oder außen in RAL-Standardfarbe nach Kundenwunsch lackiert

Optional: innen und / oder außen gemäß Farbmuster lackiert

Optional: innen und außen pulverbeschichtet

Optional: Aluminium- und Stahlpaneel innen und / oder außen lackiert in RAL-Standardfarbe nach Kundenwunsch

 

Sandwich-Paneel

Standard: Aluminiumpaneel Aluminium innen und außen

Standard: Stahlpaneel innen RAL 9002, außen Standardfarben

Optional: Aluminium- und Stahlpaneel innen und / oder außen lackiert gemäß Farbmuster

Optional: Aluminium- und Stahlpaneel innen und / oder außen lackiert in RAL-Standardfarbe nach Kundenwunsch

 

 

Bodensektion/-sektionen

Standard: Aluminium-Rahmen-Sprossen-Konstruktion

Optional: Sandwich-Paneel über gesamte Breite, Oberfläche in Waffel- bzw. Gitteroptik, Sektionshöhe 545 mm zuzüglich Bodendichtung

 

Steuerungen:

Leistung 0,37 kW, Eingang 1 x 230 V. Abmessungen: 180 x 380 x 120 mm (B x H x T) inkl. Steuerung mit Standard-Befehlsgeber AUF-STOPP-AB, Totmann- oder Impulssteuerung mit selbstüberwachender Sicherheitsleiste. Schutzklasse IP 55. Bei Stromausfällen ermöglicht die Auskuppelvorrichtung jederzeit den manuellen Betrieb.

 

Motor: 

Elektroantrieb:

Betriebsspannung: 230 V AC, 50/60 HZ (interne Stromversorgung 3-phasig 230 V AC)

Betriebsfaktor: ED = 30%, S3 10 min., nicht kontinuierlicher Betrieb

(Motorlaufzeit 3 min, Pause 7 min, direkt-umkehrend)

Drehmoment: 15-40 Nm, abhängig vom Typ der Seiltrommel (vorgegeben durch die Torwelle)

Absicherung: 10 A

Bremse: unumkehrbares Schneckengetriebe

Geschwindigkeitsüberwachung: elektronische Überwachung

Freilauf / Kupplung: mechanisches Ein-/Auskuppeln

Endschalter: elektronisch über Drehmoment (Einstellung "Tor offen" während der Programmierung) Festlegung "Tor geschlossen" in Prozessorplatine

Getriebe: Schneckengetriebe 1.750 U/min ergibt ca. 24 Umdrehungen Torwelle

Welle: Ø35 mm oder hexagonal

Direktantrieb

Keine besondere Wandverstärkung erforderlich

Temperaturbereich: -20°C bis 60°C

Sanft-Start/Stopp

Anschluss über "CEE-Stecker" oder abschließbaren Hauptschalter

Torblattgewicht:

CDM 9 max. Torblattgewicht 400 kg (0,25 m/s Öffnen, 0,25 m/s Schließen)

CDM 9 HD max. Torblattgewicht 800 kg (0,18 m/s Öffnen, 0,18 m/s Schließen)

CDM 9 2H max. Torblattgewicht 250 kg (0,50 m/s Öffnen, 0,25 m/s Schließen)

 

Manuell:

Optional: Haspelkette "T" (Übersetzung 1:4, max. Torblattgewicht 250 kg)

Optional: Haspelkette "U" (Übersetzung 1:3, Torblattgewicht über 250 kg)

Andere Antriebsvarianten nach technischer Überprüfung auf Anfrage erhältlich

 

Verglasungsoptionen:

Standard: kratzfeste Acrylscheiben, 2 x 2,5 mm, Gesamtdicke 27 mm, einfach abgedichtet

Optional: Acrylscheiben, 2 x 2,5 mm, Gesamtdicke 27 mm, einfach abgedichtet

Optional: Acrylscheiben 2 x 2,5 mm, Gesamtdicke 27 mm, doppelt abgedichtet

Optional: Kratzfeste Acrylscheiben 2 x 2,5 mm, Gesamtdicke 27 mm, doppelt abgedichtet

Optional: Einfachverglasung 2,5 mm Acryl

Optional: Kratzfeste Einfachverglasung 2,5 mm Acryl

Optional: Einfachverglasung aus gehärtetem Glas 4 mm

Dreifachverglasung - kratzfest

Dreifachverglasung - nicht kratzfest

 

Sandwich-Füllungen:

Standard: Füllung, Aluminiumblech, Oberfläche Stucco innen/ außen

Optional: Füllung, Stahlblech, innen / außen RAL 9006 glatte Oberfläche

Optional: Füllung, Aluminiumblech, Oberfläche Aluminium Stucco innen / außen glatt

Optional: Füllung, Aluminiumblech innen / außen eloxiert (andere Verglasung / Sandwich-Füllungen auf Anfrage erhältlich)

 

Schlupftüroptionen:

Standard: Öffnung nach außen, Türdichtungen, DIN links oder DIN rechts, PZ-Verriegelung, Türdurchgangshöhe je nach Sektionshöhe, Türdurchgangsbreite 900 mm, Obentürschließer, eloxiertes Schlupftürprofil, Verglasung und Füllungen wie Tor, Schlupftürschalter

Niedrige Schwelle: Öffnung nach außen, Türdichtungen, DIN links oder DIN rechts, Türdurchgangshöhe ab Fußboden 2080 mm, Türdurchgangsbreite 900 mm, Obentürschließer Decke, Profil der Schlupftür E6/EV1, Verglasung wie Tor, Schlupftürschalter Optional: Lichte Breite Schlupftür 1200 mm (auf Anfrage)

Optional: PZ-Schloss mit Knaufzylinder

Optional: Panikschloss Nemef

Optional: Panikschloss Nemef mit Panikbügel

 

Torverriegelungsoptionen:

Optional: Zweiter Schubriegel

Optional: Riegelschloss, innen und/oder außen abschließbar mit einem Profilzylinder

 

Weitere Zusatzausstattungen

Beschläge mit Korrosionsschutz

Seilbruchsicherung

Erhöhte Lastwechselzahl-Feder (20.000 - 100.000)

Lüfter "P" (freier Lüftungsquerschnitt ca. 170 cm²)

 

Sonderausführungen

Sturzblende und Seitenfestfelder mit oder ohne Schlupftür, ansichtsgleich zum Sektionaltor (nach technischer Prüfung) auf Anfrage möglich!


Material 1: Aluminium
Material 2: Aluminium
Designed in: Netherlands
Hergestellt in: Netherlands

BIMobject Kategorie: Türen - Industrietore
IFC Klassifikation: Door
UNSPSC Name: Doors
UNSPSC Code: 301715
Uniclass 1.4 Code: L411
Uniclass 1.4 Beschreibung: Doors
Uniclass 2.0 Code: SS-25-30-20-40
Uniclass 2.0 Beschreibung: Industrial Doorset Systems
NBS Reference Code: 25-30-20-40
NBS Reference Beschreibung: Industrial Doorset Systems
Dieses Produkt ist verfügbar in:
Africa
  • Algeria
  • Angola
  • Benin
  • Botswana
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cameroon
  • Cape Verde
  • Central African Republic
  • Chad
  • Comoros
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic Republic of the Congo
  • Djibouti
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Ethiopia
  • Gabon
  • Ghana
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Kenya
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Madagascar
  • Malawi
  • Mali
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Morocco
  • Mozambique
  • Namibia
  • Niger
  • Nigeria
  • Republic of the Congo
  • Reunion
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • São Tomé and Príncipe
  • Senegal
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Sudan
  • Swaziland
  • Tanzania
  • The Gambia
  • Togo
  • Tunisia
  • Uganda
  • Western Sahara
  • Zambia
  • Zimbabwe
Europe
  • Åland Islands
  • Albania
  • Andorra
  • Austria
  • Belarus
  • Belgium
  • Bosnia and Herzegovina
  • Bulgaria
  • Croatia
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Denmark
  • Estonia
  • Faroe Islands
  • Finland
  • France
  • Germany
  • Gibraltar
  • Greece
  • Guernsey
  • Hungary
  • Iceland
  • Ireland
  • Isle of Man
  • Italy
  • Jersey
  • Latvia
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macedonia (FYROM)
  • Malta
  • Moldova
  • Monaco
  • Montenegro
  • Netherlands
  • Norway
  • Poland
  • Portugal
  • Romania
  • Russia
  • San Marino
  • Serbia
  • Slovakia
  • Slovenia
  • Spain
  • Svalbard and Jan Mayen
  • Sweden
  • Switzerland
  • Ukraine
  • United Kingdom
  • Vatican City
Middle East
  • Afghanistan
  • Bahrain
  • Egypt
  • Iran
  • Iraq
  • Israel
  • Jordan
  • Kuwait
  • Lebanon
  • Oman
  • Palestine
  • Qatar
  • Saudi Arabia
  • Syria
  • Turkey
  • United Arab Emirates
  • Yemen

AEC Daily

AEC Daily Links

AEC Daily Links

Click these links for more information from AEC Daily

Name Wert
Education https://www.aecdaily.com/sc.php?node_id=1982025&tabidx=education&company=ASSA+ABLOY+Entrance+Systems&subtabidx=osp

Alle BIM objekte sind reale Produkte, die von realen Herstellern abgestimmt und genehmigt wurden.