USA Flat roof window DXW DW6 | FAKROUSA Flat roof window DXW DW6 | FAKROUSA Flat roof window DXW DW6 | FAKROUSA Flat roof window DXW DW6 | FAKRO
Vorherige Bilder anzeigen
Nächste Bilder anzeigen
FAKRO

USA Flat roof window DXW DW6 | FAKRO

Google translated,

Das Walkable Skylight DXW bietet einen völlig neuen Ansatz für die Flachdachkonstruktion.

Modernisierte Materialien und fortschrittliche Technologien in der Bauindustrie ermöglichen Gebäude mit nutzbaren Flachdächern.

Bei dieser Art von Architektur ist es sehr üblich, Räume zu haben, in denen es nicht möglich ist, Standard-Dachfenster zu installieren. Idealerweise sollte jeder Raum eine natürliche Lichtquelle bieten, damit sich der Nutzer wohlfühlt. Eine Lösung in solchen Fällen ist die Installation von speziell entwickelten Produkten für Flachdächer.

Eigenschaften:

  • Ermöglicht ein freies Gehen über die gesamte Oberfläche.
  • Rahmen aus Mehrkammer-PVC-Profilen.
  • Hervorragende Wärmedämmung des Fensters.
  • Die Anti-Rutsch-Beschichtung gewährleistet die Anwendungssicherheit.
  • Sorgt für die Beleuchtung des Raumes unter dem Fenster.
  • Erhöhte Beständigkeit gegen Feuchtigkeit.
  • Äußerst energieeffiziente und sichere Verglasungseinheiten.
  • Erhöhter Widerstand gegen Aufbruchversuche durch verstärkte Konstruktion.
  • Sortiment an internem Zubehör.

Das DXW-Flachdachfenster hat ein spezielles Design mit erhöhter Tragfähigkeit und einer rutschfesten Beschichtung. Dies stellt sicher, dass Sie seine Oberfläche frei begehen können, wenn Terrassen oder Gründächer installiert werden.

Dank der bündigen Oberfläche des DXW-Fensters mit dem Dacheindeckungsmaterial schafft es nicht nur einen sicheren Raum, der genutzt werden kann, sondern beeinträchtigt auch nicht seine Ästhetik. Daher ist der DXW eine hervorragende Lösung für den Einbau in eine Terrasse oder ein Gründach unter Beibehaltung der Fenstereigenschaften.

Mit dem verstärkten Design, der rutschfesten Beschichtung und der sicheren Verglasungseinheit mit laminiertem Außenglas ist das DXW- Fenster ein Produkt, das dem Benutzer hilft, von natürlichem Licht zu profitieren und gleichzeitig eine völlig ebene begehbare Oberfläche zu erhalten.

Spezifikation
  • Window U-value: 0,12 BTU/hft²F

    Glazing U-value: 0,08 BTU/hft²F

    Glazing unit: 888.44-16-4HT-18-66.2T

    Inert gas filled panes: argon

Technische Spezifikation
  • Referenznummerusa_flat_roof_dxw_dw6
  • ProduktfamilieRoof window
  • ProduktgruppeFlat roof windows
  • TypObjekt (Einzelobjekt)
  • Veröffentlichungsdatum2022-03-24
  • Editionsnummer1
Verwandt
  • HauptmaterialPVC
  • Sekundär MaterialGlas
  • Entwickelt inPolen
  • Hergestellt inPolen
Klassifikation
  • BIMobject KategorieFenster - Dachfenster
  • IFCClassificationFenster
  • UNSPSCNameRoofing accessories
  • UNSPSCCode301516
  • Klassifizierung08 60 00
  • Format2014TitelRoof Windows and Skylights

Verfügbarkeit in den Regionen

Europa Nordamerika Asien Afrika Ozeanien Südamerika
Albanien
Anguilla
Afghanistan
Ägypten
Amerikanisch-Samoa
Argentinien
Andorra
Antigua und Barbuda
Bahrain
Algerien
Australien
Bolivien
Österreich
Aruba
Iran
Angola
Cookinseln
Brasilien
Weißrussland
Barbados
Irak
Benin
Föderierte Staaten von Mikronesien
Chile
Belgien
Belize
Israel
Botsuana
Fidschi
Kolumbien
Bosnien und Herzegowina
Bermuda
Jordanien
Burkina Faso
Französisch-Polynesien
Ecuador
Bulgarien
Britische Jungferninseln
Kuwait
Burundi
Guam
Falklandinseln (Malvinen)
Kroatien
Kanada
Libanon
Kamerun
Kiribati
Französisch-Guyana
Zypern
Besondere Gemeinde
Oman
Kap Verde
Marshallinseln
Guyana
Tschechische Republik
Kaimaninseln
Palästina
Zentralafrikanische Republik
Nauru
Paraguay
Dänemark
Sankt Martin
Katar
Tschad
Neukaledonien
Peru
Estland
Costa Rica
Saudi-Arabien
Komoren
Neuseeland
Suriname
Färöer
Kuba
Syrien
Elfenbeinküste
Niue
Uruguay
Finnland
Curaçao
Türkei
Demokratische Republik Kongo
Norfolkinsel
Venezuela
Frankreich
Dominica
Vereinigte Arabische Emirate
Dschibuti
Nördliche Marianen
Deutschland
Dominikanische Republik
Jemen
Äquatorialguinea
Palau
Gibraltar
El Salvador
Armenien
Eritrea
Papua-Neuguinea
Griechenland
Grönland
Aserbaidschan
Äthiopien
Pitcairninseln
Guernsey
Grenada
Bangladesch
Gabun
Samoa
Ungarn
Guadeloupe
Bhutan
Ghana
Salomonen
Island
Guatemala
Britisches Territorium im Indischen Ozean
Guinea
Osttimor
Irland
Haiti
Brunei Darussalam
Guinea-Bissau
Tokelau
Isle of Man
Honduras
Kambodscha
Kenia
Tonga
Italien
Jamaika
China
Lesotho
Tuvalu
Jersey
Martinique
Weihnachtsinsel
Liberia
Kleinere Inselbesitzungen der Vereinigten Staaten
Lettland
Mexiko
Kokosinsel (Keeling)
Libyen
Wallis und Futuna
Liechtenstein
Montserrat
Georgien
Madagaskar
Vanuatu
Litauen
Nicaragua
Hongkong
Malawi
Luxemburg
Panama
Indien
Mali
Mazedonien (EJRM)
Puerto Rico
Indonesien
Mauretanien
Malta
Sankt Kitts und Nevis
Japan
Mauritius
Moldawien
Sankt Lucia
Kasachstan
Mayotte
Monaco
Sankt Pierre und Miquelon
Kirgisistan
Marokko
Montenegro
Sankt Vincent und die Grenadinen
Laos
Mosambik
Niederlande
Saint-Barthélemy
Macao
Namibia
Norwegen
Sint Maarten
Malaysia
Niger
Polen
Bahamas
Malediven
Nigeria
Portugal
Republik Trinidad und Tobago
Mongolei
Kongo
Rumänien
Turks- und Caicosinseln
Myanmar (Birma)
Réunion
Russland
Jungferninseln
Nepal
Ruanda
San Marino
USA
Nordkorea
Sankt Helena
Serbien
Pakistan
São Tomé und Príncipe
Slowakei
Philippinen
Senegal
Slowenien
Singapur
Seychellen
Spanien
Südkorea
Sierra Leone
Svalbard und Jan Mayen
Sri Lanka
Somalia
Schweden
Taiwan
Südafrika
Schweiz
Tadschikistan
Südsudan
Ukraine
Thailand
Sudan
Vereinigtes Königreich
Turkmenistan
Swasiland
Vatikanstadt
Usbekistan
Tansania
Åland
Vietnam
Gambia
Togo
Tunesien
Uganda
Westsahara
Sambia
Simbabwe