LAMILUX Rauchlift Lichtband BLAMILUX Rauchlift Lichtband BLAMILUX Rauchlift Lichtband BLAMILUX Rauchlift Lichtband B
Vorherige Bilder anzeigen
Nächste Bilder anzeigen
LAMILUX

LAMILUX Rauchlift Lichtband B

LAMILUX Rauchlift Lichtband B - Energetisch effizient und statisch souverän

Das erste deutschland- und europaweit zugelassene Lichtband mit lückenloser thermischer Trennung.
Mit dem LAMILUX Rauchlift Lichtband B haben wir ein energetisch und statisch wegweisendes Tageslichtsystem für das intelligente Gebäudeenergiemanagement entwickelt. Dabei setzen wir auf Intelligenz im Detail, das heißt auf ausgeklügelte Einzelkomponenten eines lückenlos wärmegedämmten, sehr wirtschaftlichen und stabilen Gesamtsystems. Wir nennen es TIP: Total Insulated Product.

[LIST]
Verglasungen in vielen Varianten
Abmessungen:
Länge: keine Begrenzung
Breite: 0,84 m - 6,0 m (lichte Breite / Innenmaß Zarge)
Ug-Wert: 3,1 W/(m2K) - 1,2 W/(m2K) (in Abh. von der gewählten Verglasung)
Integration von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen nach DIN EN 12101-2 möglich
Europäische Technische Zulassung (ETA) und Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (ABZ)
Umweltproduktdeklaration nach EN 15804 (EPD)
[/LIST]

Technische Spezifikation
  • ReferenznummerLamilux_Rooflight_B
  • KollektionsreihenDaylight element
  • KollektionContinuous Rooflight
  • TypObjekt (Einzelobjekt)
  • Veröffentlichungsdatum2015-01-15
  • Editionsnummer3
Verwandt
  • HauptmaterialPlastik
  • Sekundär MaterialAluminium
  • Entwickelt inDeutschland
  • Hergestellt inDeutschland
Klassifikation
  • BIMobject KategorieFenster - Dachfenster
  • IFCClassificationFenster
  • UNSPSCNameRoofing accessories
  • UNSPSCCode301516
  • Klassifizierung08 62 00
  • Format2014TitelUnit Skylights

Verfügbarkeit in den Regionen

Europa Asien Nordamerika Ozeanien
Österreich
Türkei
Mexiko
Australien
Bosnien und Herzegowina
Indien
USA
Estland
Israel
Schweden
Rumänien
Portugal
Spanien
Slowakei
Bulgarien
Italien
Litauen
Ukraine
Lettland
Serbien
Russland
Vereinigtes Königreich
Polen
Dänemark
Ungarn
Frankreich
Norwegen
Niederlande
Tschechische Republik
Deutschland
Belgien
Schweiz
Irland